Image Alt

Frollein Herr

Wishlist Mai

Hätt ich doch 11 Wünsche frei – ja, das wäre schön! Tatsächlich würden da dieses Mal nicht nur die Produkte draufstehen, von denen ich Euch gleich ein wenig mehr erzählen werde, sondern auch ein paar immaterielle Dinge. Ich würde mir wünschen, dass meine Schwester Ihre Hochzeit wegen Corona nicht hätte absagen müssen, dass so ein Frühlingstag im Park unbekümmert zu genießen wäre oder dass die Freitagspizza zur Abwechslung mal nicht am heimischen Küchentisch, sondern in Gesellschaft stattfinden könnte. Aber – die Dinge sind wie sie sind und gerade weil mir die eben genannten Wünsche wohl nicht so schnell erfüllt werden, bleiben mir immerhin meine heiß geliebten Wishlists. Denn wie sagt man doch so schön:

Dreaming is not cancelled!

Deshalb haben sich auch in den letzten Wochen und Monaten so einige kleine und große Wünsche bei mir angehäuft, die ich heute gerne mit Euch teilen möchte. Das geht los beim Couchtisch meiner Träume, den ich bei einem meiner liebsten Girls auf Instagram, Marie Jedig, entdeckt habe und der mich bis in meine Träume verfolgt. Leider aber ist er nicht unbedingt ein Schnäppchen (wieso müssen die schönsten Dinge nur immer so teuer sein?) und außerdem haben wir bereits einen Couchtisch. Wenn ich also die Engelsgeduld meines Freundes nicht überreizen und zudem finanziell nicht komplett ausrasten möchte, bleibt das schöne Stück wohl zunächst ein kühner Traum. Wenn auch ein ganz besonders schöner.

Weiter geht es dafür mit einem nicht minder schönen Teil, der Bubble Lampe von Swedish Ninja, die ehrlicherweise kein richtiger Wunsch mehr ist, sondern sich bereits auf dem Weg zu mir befindet (Oops). Aber ganz ehrlich: Wie hätte ich der Kombi aus Kaugummirosa und Kugelleuchte widerstehen können? Richtig – keine Chance. Darüberhinaus träume ich im Mai vom perfekten Seidenkimono des französischen Labels G.Kero, einer Pastellhose mit Federdetail von Milkwhite oder der rosa Variante meines liebsten Eyeliners von Marc Jacobs Beauty, der derzeit leider vergriffen ist.

Achja – und dann sind da noch zwei Taschen.

Einmal meine heiß geliebte Prada Re Edition, die ich zu gerne in allen Farbvarianten hätte und dann die geniale dreieckige Tasche von Maje, auf die mich eine liebe Leserin gebracht hat. Bei ihrem Anblick musste sie an mich denken und hat mir die Link liebesweise sofort weitergeleitet (by the way: Ich liebe Eure Shoppingtipps und lasse mich von Euch sicherlich genauso oft inspirieren, wie Ihr von mir). Da es die Tasche auch noch in Weiß gibt und meine Schwester und ich noch verzweifelt auf der Suche nach einer Tasche für ihre standesamtliche Hochzeit waren, wurden durch diesen lieben Shoppingtip gleich zwei Menschen sehr glücklich Ggemacht. Meine Schwester wird sie nächste Woche bei ihrer Trauung tragen und ich in Hellblau hoffentlich bald zu einem meiner täglichen Spaziergänge.

Ihr seht schon – nur weil das Leben derzeit ein wenig anders läuft, als ursprünglich geplant, gibt es doch so manche Konstante, die sich nicht verändert hat. Und auch wenn ich derzeit eigentlich rational betrachtet ausschließlich Jogginghosen kaufen dürfte, zeigt sich an meiner Wishlist doch, dass die Modelust noch nicht verloren ist.

Es geht weiter – und auch wenn ich die Frühlingsteile zur Freitagspizza am heimischen Küchentisch tragen muss: Glücklich machen sie allemal!

Meine Favoriten im Mai

Wishlist Mai: Lampe von Swedish Ninja

Lampe von SWEDISH NINJA, um 559 €

Eyeliner von Marc Jacobs Beauty

Eyeliner von MARC JACOBS BEAUTY, um 21 € (derzeit ausverkauft)

Kimono von G.Kero

Kimono von G.KERO, um 450 €

Tasche von Maje

Tasche von MAJE, um 245 €

Tisch von Warm Nordic

Coffee Table von WARM NORDIC, um 1340 €

Ring von Rejina Pyo

Ring von REJINA PYO, um 195 €

Kerze via Dekorativ Wohnen

Kerze via DEKORATIV WOHNEN, um 4 €

Hose von Milkwhite

Hose mit Federn von MILKWHITE, um 225 €

Sandalen von Miu Miu

Sandalen von MIU MIU, um 590 €

Sweatshirt von Aries

Sweatshirt von ARIES, um 180 €

Tasche von Prada

Tasche von PRADA, um 550 €

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

 

Comments

  • 24. Mai 2020
    reply
    Ulrike

    Was für farbenfrohe Ideen Du rausgepickt hast! Da leuchten meine Augen!
    Ich freue mich, dass Dein Blog wieder da ist und der Break so zügig behoben werden konnte! Liebe Grüße

Post a Comment